Jagdweg 75 33605 Bielefeld
Sie sind hier: Startseite

Auf die Pflege kommt es an

Plätze müssen auch von den Mitgliedern und Gästen gepflegt werden

TuS Eintracht Tennis Samstag, 18. Mai 2019 von TuS Eintracht Tennis

Wässern, Löcher ausbessern, Abziehen, Linien

Der Platz muss gepflegt werden

Tennisspielen ist zweifelsohne eine wunderbare Sportart. Bei schönem Wetter eine runde die gelbe Flitzkugel über das Netz zu katapultieren, macht sichtlich gute Laune. Diese vergeht aber schnell, wenn der Platz viele Löcher und damit Platzfehler hat. Denn dann macht es gar keinen Spaß mehr, darauf zu spielen.

Damit Ihr immer einen möglichst optimalen Platz vorfindet und hinterlasst, sind hier ein paar Tipps zur Platzpflege:

Beispiel Bewässerung Tennisplätze

Beispiel Abziehen und Linienpflege

  • Als erstes müssen die Plätze vor dem Spiel mit ausreichend Wasser versorgt werden, evtl. auch zwischendurch und vor dem Abziehen. Nehmt Euch dafür bitte etwas Zeit. Im Video wird erklärt, wie es geht.

  • Bitte für die Bewässerung die Handsprenger nehmen und gut wässern (auch Pfützen sind am Ende des Spiels erlaubt).

  • Bitte keine Wettkämpfe austragen, lockeres Spielen ist viel schonender für die Plätze.

  • Am Ende des Spiels bitte mit dem Kantholz die Löcher wieder zu machen. Danach sprengen und dann abziehen.

  • Die Linien müssen am Ende einmal gefegt werden, die nachfolgenden Spieler werden es Euch danken.

  • Plant für die Pflege bitte mindestens 5 Minuten ein.

Alle Tipps findet ihr nochmals im verlinkten Video links. Alles klar? - Dann kann es ja jetzt losgehen und wir wünschen Euch viel Spaß beim Spielen.

  • Immer aktuell

    Unsere Arbeiten an der Homepage sind fast abgeschlossen.
    Für weitere Ideen oder Infomaterial freuen wir uns.
    Eure Gedanken könnt Ihr hier mitteilen.

Anmeldung Tennis+

Kroatien 2019

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.