0521 | 20 70 90 Jagdweg 75, 33605 Bielefeld

2016

Aktivitäten der Jugend 2016

Hier findet ihr die Aktivitäten der Jugend 2016. Neben den obligatorischen Vorbereitungen auf die neue Saison in Kroatien und dem besuch der Gerry Weber Open fanden auch noch diese Unternehmungen statt:

Sommerturnier kommt gut an

In einem über zweistündigen Finale konnte sich Adrian Büsing mit 6:4 und 6:3 gegen Florian Schmidt durchsetzen. Beide zeigten lange Ballwechsel und knappe Spiele. Im zweiten Finale konnte sich Fredo Behrends mit 6:1 und 6:2 gegen Marius Würtz durchsetzen. Im Anschluss wurde gegrillt und alle Beteiligten hatten sehr viel Spaß. Die Sieger erhielten Pokale, sowie - auch die Unterlegenen - eine große Tüte Gummibärchen. Das Turnier wurde über die gesamte Woche ausgetragen.

Auf dem Bild freuen sich Fredo Behrends und Adrian Büsing über die kleinen Pokale.

Vielen Dank auch an Benjamin Hanke für die Organisation und Durchführung.

Ein Hauch von Profiatmosphäre in Halle

Am Anfang stand eine Idee: Ist es möglich, mal in Halle / Westfalen auf Rasen zu spielen? Die Antwort knapp vier Wochen später: Ja, es ist möglich.

Am Sonntag (28.08.16) war es dann soweit: Jugendleiter Benjamin Hanke machte sich mit sechs Jugendlichen auf den Weg zum Gerry Weber Stadion. Dort angekommen, begann die Suche nach der Anmeldung. Gefunden wurde diese dann nach gut 15 Minuten. Dort wurden die Tennisspieler mit Rasenbällen ausgestattet, allerdings nicht mit irgendwelchen. Es waren die offiziellen Wimbledon Bälle, eine englische Spielstätte, die bekanntlich auch Rasen zu bieten hat.

Jetzt ging es zu den offiziellen Trainingsplätzen, die auch bei den Gerry Weber Open genutzt werden. An den Courts acht und neun angekommen wurde das Grün erst mal begutachtet. Anschließend flogen die ersten Bälle über die Netze. Schnell war klar, dass es sich auf Rasen grundlegend anders spielt, als auf Asche oder in der Halle. Der Ball springt nicht so hoch, wird nach dem Aufkommen am Boden nochmal richtig schnell. Da braucht es seine Eingewöhnungszeit. Doch nach gut einer halben Stunde hatten sich alle an die Bedingungen gewöhnt – dazu zählte auch das heiße Wetter von gut 34 Grad, im Schatten versteht sich.

Die restlichen zwei Stunden wurde abwechselnd Doppel oder Einzel gespielt, so dass Jeder auf seine maximale Spielzeit kam. Vom aufziehenden Gewitter blieben wir verschont.

Nach 2 ½ Stunden Spielzeit war das Fazit eindeutig: Wir wollen hier nochmal hin! Allerdings dann erst wieder im Jahr 2017, die Rasensaison endet im September. Vielleicht gibt es nächstes Jahr dann zwei Termine neben den obligatorischen Gerry Weber Open: Vielleicht im Mai und evtl. wieder im August – mal sehen.

28. August 2016

Inspirationen im Video

Im November haben wir mit der Jugend die Linien der Plätze abgedeckt und winterfest gemacht. Zudem wurde auch an anderen Teilen der Außenanlage fleißig gearbeitet. In einer 45-Minütigen Pause gab es Pizza und die Gelegenheit sich auszutauschen.

Vielen Dank an die Helfer für Ihren fast 6-Stündigen Einsatz!

Die Großen spielten Tennis, für die Kleinen kam der Nikolaus

Am 10.12.16 und am 11.12.16 fand auf unserer Anlage die Weihnachtsfeier statt. Die Großen feierten schon am Samstag Abend mit einem Tennisturnier und Verpflegung. Die Kleinen bekamen am Folgetag besuch vom Nikolaus.

Dieser versuchte vergeblich, den Kindern ein Gedicht zu entlocken oder gar ein Weihnachtslied. Doch mit "Oh Tannenbaum" fanden die Kinder, Eltern und der Nikolaus noch einen gemeinsamen Nenner. Am ende verteilte der Nikolaus noch für Jeden Geschenke.

  • Immer aktuell

    Unsere Arbeiten an der Homepage sind fast abgeschlossen.
    Für weitere Ideen oder Infomaterial freuen wir uns.
    Eure Gedanken könnt Ihr hier mitteilen.

Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Anmeldung Tennis+

Kroatien 2019

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.